MKV verlustfrei in MP4 umwandeln

Ich möchte zwei Möglichkeiten vorstellen MKV am Mac in MP4s zu wandeln. Die erste ist aber sicherlich die einfachste und zuverlässigste.

  1. Möglichkeit (empfohlen): Playback
  2. Möglichkeit (unzuverlässig): QuickTime

PLAYBACK

Seit Anfang März 2010 beherrscht nun auch Playback das verlustfreie wandeln von MKV-Dateien in MP4. Lediglich die Tonspur wird auf Stereo reduziert, was unter Berücksichtigung des schlechten 5.1-Sounds in vielen MKV-Dateien oftmals eher einen Fortschritt darstellt. Da die PS3 von Haus aus nichts mit Untertieln und mehreren Tonspuren etwas anfangen kann, ist es auch verschmerzbar, dass man diese bei einer Umwandlung verliert. Das sind viele Nachteile, aber für 90% der MKV-Dateien sollten diese hinnehmbar sein, bzw. nicht weiter auffallen, da die erweiterten MKV-Feautures eh nicht genutzt wurden.

Playbacks Programm-Fenster zum Umkonvertieren ist denkbar einfach aufgebaut und bietet die Möglichkeit viele MKV-Dateien auf einmal zu konvertieren. Wenn gewünscht, können die eventuell jetzt unnütz gewordenen MKV direkt in den Papierkorb geschoben werden.

http://www.yazsoft.com/products/playback/

———————————————–

QUICKTIME

[UPDATE: Nachdem ich nun verschiedenste MKVs durchprobiert habe, stelle ich leider immer häufiger fest, das diese Methode auch nur bei manchen MKVs funktioniert.]

Um ein Video am Mac in ein PS3-kompatibles MP4 zu verwandeln, braucht es nicht viel.

  1. Quicktime Pro (30€)
  2. Perian (Kostenlos)

Quicktime, Perian und die PS3 sollten jeweils auf den neusten Stand sein. Denn bis vor wenigen Wochen brachte dieser Weg kein funktionierendes Resultat – aber nun gehts. Leider werden mit dieser Methode Surround-Tonspuren in Stereo umgewandelt, weil die PS3 nicht mit AC3 umgehen kann.

Read more

Playback ab Version 1.5 mit MKV-Wandler

Playback hat jetzt ein Tool in sein Programm integriert, dass MKVs umwandelt ohne den VideoStream neu zu kodieren. Die Dateien werden aber nicht live beim streamen gewandelt, sondern können über eine freundliche GUI in MP4-Dateien umgespeichert werden. Lediglich die Tonspur wird auf Stereo reduziert, was unter Berücksichtigung des schlechten 5.1-Sounds in vielen MKV-Dateien oftmals eher einen Fortschritt darstellt.

Der entsprechende Artikel zum wandeln von MKVs in MP4 wurde angepasst.

http://www.yazsoft.com/products/playback/

Little Big Planets Default iPhone wallpaper replacement

http://www.flickr.com/photos/mediamolecule/3615944665/

Wem die Standard Weltkugel auf Apples iPhone zu langweilig ist, hat mediamolecule den passenden Ersatz.

Snow Leopard, DualShock, Bluetooth und Frontrow

Alles in einem neuen Artikel:
Mit dem PS3-Controller Snow Leopard (und Front Row) steuern – kabellos!

Mit dem PS3-Controller Snow Leopard (und Front Row) steuern – kabellos!

Richtig glauben konnte ich es auch erst, als es bei mir funktionierte. Wie ich über Twitter erfuhr unterstützt Snow Leopard ohne jegliche Zusatzsoftware und Treiber Sonys PS3-Controller. Da allerdings der PS3-Controller nicht im Bluetooth-Assistenten erscheint, ist die Konfiguration ein wenig hakelig.

Read more

PS3 Media Server – New Beta Build

Redlum: Just released a new PS3 Media Server Mac beta build. Mostly catching up with the Windows build for now. http://bit.ly/HKHDx

http://twitter.com/Redlum/statuses/5653091087

Majestic UPNP media server

Ein neuer UPnP-Server zum sharen deiner Musik und Filme betritt die Bühne.

http://majesticdotapp.com/

Dieser Post dient nur zur Vollständigkeit. Ein Test kommt später. Majestic ist in der AlphaPhase kostenlos und wird später $25 kosten. iLife-Integration scheint vorhanden.

Medialink 2.0 als AlphaVersion und ist mit Snow Leopard kompatibel. Und mehr!

Hier die Meldung von Medialink über RSS.

We’ve made available an early alpha build of MediaLink 2.0 for use with Snow Leopard. MediaLink now requires Mac OS X 10.5 or later, but the older 1.72 version with 10.4 compatibility will remain available. We’re working on many new features and this alpha build is only a small preview, released mostly for those who have upgraded to Mac OS X 10.6. The final 2.0 version of MediaLink will include full video transcoding functionality that is being polished up for release very soon!

Zum Glück bestätigt sich meiner Vermutung, Nullrivers Mediaserversoftware wäre im Dornröschen-Schlaf gefangen nicht. Sehr gut!

http://www.nullriver.com/products/medialink#569

Playback ist jetzt mein neuer Standard-MediaServer

Wollt ich nur mal gesagt haben ;)

MediaLink verpasst Snow Leopard

In den letzten Wochen und Monaten war es ruhig um MediaLink gewesen und anscheinend haben die Entwickler auch die lange Beta-Phase von Snow-Leopard verpennt und es versäumt eine kompatible Version herzustellen.

[UPDATE]Eine AlphaVersion von 2.0 wurde inzwischen veröffentlicht, welche auch unter Snow Leopard lauffähig ist.[UPDATE]